Stephan Baldemair

geboren am 20. August 1945 in Seekirchen
gestorben am 6. April 2020 in Thalgau


Die Trauerfeier findet im engsten Familienkreis statt.

Kerzen

Kerze

Manfred Fend
entzündete diese Kerze am 3. Juli 2020 um 9.33 Uhr

Lieber Stephan,

einmal habe ich Dich auf dein Autokennzeichen angesprochen (S WING ..) und Du hast mich lächelnd gefragt was ich, Dein Fliegerprüfling da lesen würde. Wir haben beide geschmunzelt, denn das warst Du, "Fliegen" und "Musik", vor Allem ein feiner, liebenswürdiger Mensch.

Ich empfinde tiefe Trauer und große Dankbarkeit

Manfred

Sehen Sie weitere 14 Kerzen…

Kondolenzen

Stimmungsbild

Martin Ott
schrieb am 17. April 2020 um 10.30 Uhr

Liebe Gerti,

wie Du bestimmt weißt, habe ich Stephan sehr geschätzt.
Wir haben uns ja bei der Fliegerei kennen gelernt und darüber hinaus
hat sich eine Freundschaft entwickelt.
Für mich war er ein großes Vorbild und ich habe immer ein sehr gutes Gefühl mit Ihm beim Fliegen gehabt. Er war sozusagen immer meine Lebensversicherung. Seine Ruhe und seine Übersicht waren für mich vorbildhaft.
Wir hatten so schöne gemeinsame Stunden und er wird mir sehr fehlen!

Alles Liebe

Martin Ott

Sehen Sie weitere 2 Kondolenzen…

Bilder

Bilder

Erstellen Sie mit Familie, Freunden und Bekannten ein gemeinsames Erinnerungsalbum mit Fotos des Verstorbenen.

Termine

Termine

Sehen Sie hier die Termine der Abschieds- und Trauerfeierlichkeiten.